Header_Neudorf_V2_mit_Wappen.jpg

   Informationen aus und über, aber nicht nur für Neudorf .... 

Wappen der Stadt WächtersbachWie in jedem Jahr fand am Volkstrauertag eine Gedenkveranstaltung für die Toten der Weltkriege statt. Am 18.11.2018 um 10:00 Uhr hatten sich zahlreiche Bürger am Denkmal in Neudorf eingefunden.

Für die örtlichen Vereine sprach in diesem Jahr Bernd Gabrys als Vorsitzender der Chorgemeinschaft Gloria. Er erinnerte an die Gräuel der Weltkriege, aber erwähnte auch die positiven Seiten der Aussöhnung mit den Nachbarn. Doris Knobloch sang solo und sehr ergreifend das Lied „Ich hat‘ einen Kameraden”.

Der in Neudorf wohnhafte Erste Stadtrat Oliver Peetz sprach für die Stadt und verband das Totengedenken mit der deutlichen Mahnung, dass schon einmal eine Partei einfache Antworten auf schwierige Probleme zu haben vorgab, was wenige Jahre später in einem verheerenden Krieg mit Millionen von Toten endete.

Nach Kranzniederlegungen der Vereine und der Stadt nahmen die Neudorfer Bürger die Gelegenheit wahr, im Inneren des Denkmals ihrer Toten zu gedenken.

 

Joomla templates by a4joomla