Header_Neudorf_V2_mit_Wappen.jpg

   Informationen aus und über, aber nicht nur für Neudorf .... 

GloriaBernd Gabrys, der erste Vorsitzende, eröffnete die Jahreshauptversammlung am 24.06.2019 und gedachte gleich der verstorbenen Mitglieder des vergangenen Jahres. Er berichtete von den Aktivitäten des Jahres 2018, darunter auch Probewochenende, diverse Freundschaftssingen, Messechorkonzert, Ständchen und die bereits traditionelle „Besinnliche Adventsstunde”, bei der maßgeblich Doris Knobloch beteiligt war. Hierbei konnte, wie immer, eine Spende weitergegeben werden. Diesmal wurde sie an die ALZGruppe in Aufenau weitergeleitet.

Bei der „Cold Water Challenge” hatten alle ihren großen Spaß. Dabei spendete die CG Gloria für die Kirchplatzrenovierung in Neudorf.

Die Gestaltung des Volkstrauertages lag diesmal in den Händen der Gloria, bei dieser auch das Lied „Ich hatt´ einen Kameraden” zum Tragen kam.

Chorleiterin Doris Knobloch freute sich, dass unter anderem auch die Kinzigspatzen im letzten Jahr, zusammen mit der Kinderlaienspielgruppe Waldensberg, das Weihnachtsmusical „Wenn Engel singen” aufführen konnten. Bezüglich der einzelnen Aufführungen ging sie noch etwas ins Detail und dankte allen Sängerinnen und Sängern sowie auch dem gesamten Vorstand, die sich das ganze Jahr über, egal in welcher Art, mit einbrachten.

Der Kassierer Gerhard Carl berichtete über die Ein- und Ausgaben der Kasse. Anschließend wurde über das Thema „Datenschutz” informiert.

Im Anschluss an alle Wiederwahlen gab es noch etwas Leckeres zum Essen.

Alter und neuer Vorstand der Gloria Neudorf bei der JHV 2019

Joomla templates by a4joomla