Header_Rathaus.jpg

   Informationen aus und über, aber nicht nur für Neudorf .... 

Altes Rathaus 2019 Beim Betreten des Alten Rathauses nach der Renovierung fällt sofort die Treppe ins Auge, die in mühseliger Arbeit vom alten braunen Anstrich befreit, abgeschliffen, naturfarben belassen und neu versiegelt wurde. An der restaurierten und frisch verfugten Natursteinwand wird der Besucher vom ehemaligen offiziellen Rathausschild begrüßt.

Auch von oben wirkt der Treppenaufgang heimelig.

Heimatmuseum Neudorf Treppe

HMN Innen Trauecke

 

Oben wartet ein großer Raum, der das gesamte 1. Obergeschoss einnimmt. Der Blick fällt sofort auf die Trauecke; wer Interesse daran hat, hier in historischem Ambiente zu heiraten, kann dies mit dem Standesamt der Stadt Wächtersbach vereinbaren. Die ersten Paare haben sich bereits getraut!

 

Neben der Trauecke findet sich auf dieser Ebene auch die jährlich wechselnde Ausstellung. 2019 beschäftigt sich diese mit der wechselvollen Geschichte des Alten Rathauses.

 

Ins Dachgeschoss, das als Lager und für das Archiv genutzt wird und daher für Besucher normalerweise nicht zugänglich ist, führt eine weitere Treppe, die von der Firma Reitz aus Biebergemünd–Kassel neu eingebaut wurde.

Heimatmuseum Neudorf - Treppen

Im Dachgeschoss stößt man auf ein interessantes Detail: Dort wurde bei der Erstellung des Gebäudes ein nur grob bearbeiteter Baumstamm als Balken eingefügt, an dem noch Reste von Rinde zu sehen sind:

Heimatmuseum Neudorf - Ausschnitt der Dachkonstruktion

 Heimatmuseum Neudorf - WC

Ganz neu dagegen ist die moderne Toilette im Erdgeschoss, die im Zuge der Renovierungs- und Sanierungsarbeiten komplett in Eigenleistung entstellt worden ist!

 

Joomla templates by a4joomla