Drucken

Wappen der Chorgemeinschaft Gloria NeudorfAm Nachmittag des 09.03.2018 rückten alle „Gloria-Singers“ aus Neudorf, wie es schon zur Tradition geworden ist, in den Landgasthof Imhof nach Neuhof-Rommerz aus.

Bevor alle die Koffer auspacken konnten, waren die ersten Sänger(innen) schon beim Proben. Doch auch die anderen Sänger(innen) mussten nicht lange auf ihre Einzelstimmprobe warten. Ein kleiner Gesangserfolg konnte schon nach der ersten Gesamtprobe festgestellt werden. So konnten alle zum wohlverdienten, leckeren Abendessen gehen.

Wenn dann einer dachte, es wäre schon Schluss, hatte er weit gefehlt. Denn alle wollten, außer dem Singen, noch etwas Spaß haben. Dazu trug natürlich das beliebte jährliche Kegeln bei.

Am Samstagmorgen probten, nach ausgiebigem Frühstück, zunächst alle Stimmen wieder einzeln. Schön für alle anderen, die diese Zeit bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen für sich selbst nutzen konnten. Entweder für eine kleine Wanderung oder einfach auch nur zum Relaxen. Nach dem Mittagessen waren alle wieder fit und gemeinsam ging´s weiter. Für einen Kaffee zwischendurch war immer Zeit. Der Abend klang mit Schrottwichteln aus. Da gab es, wie immer, sehr viel zu lachen.

Endspurt war am Sonntagmorgen angesagt. Nach den Proben und dem abschließenden Mittagessen mussten alle zufrieden, aber dennoch schweren Herzens, Abschied vom Landgasthof Imhof nehmen. Natürlich freuen sich die „Gloria-Singers“ schon auf das Probenwochenende im nächsten Jahr.

Probenwochenende 2018 der Chorgemeinschaft Gloria