Drucken

Wappen der Chorgemeinschaft Gloria NeudorfBei frühlingshaften Temperaturen fand am 06.04.2019 im –mit viel Liebe geschmückten– Hesseldorfer Gemeinschaftshaus das traditionelle Freundschaftssingen der Chorgemeinschaft Gloria Neudorf statt.

Bei bester Laune trafen dort die Gastchöre Liedertafel Birstein (Leitung Romuald Ryborz), Chorgemeinschaft Brachttal (Leitung Doris Knobloch), Einigkeit Udenhain (Leitung Astrid Klisch) und der Männerchor Fonolith (Leitung Hans-Christoph Fillsack) ein.

In diesem Jahr wurde der Abend mit Gesang aus dem Hintergrund eröffnet. So zogen die Gloria-Singers gemeinsam mit den ForTunes aus verschiedensten Ecken mit dem Kanon „Singen macht Spaß“ von Uli Führe auf die Bühne des Gemeinschaftshauses.

Freundschaftssingen 2019 DekorationNach der Begrüßung wurden zwei aktive Sänger der Gloria Singers geehrt. Bernd Gabrys wurde vom Hessischen Sängerbund für seine zehnjährige Tätigkeit als 1. Vorsitzender geehrt. Katharina Knobloch erhielt für 20 Jahre aktives Singen im Kinder- bzw. Jugendchor eine Ehrung der Deutschen Chorjugend e.V. aus Berlin. Für beide gab es ein kleines Geschenk und natürlich eine Urkunde.

Auf dem Programm des Abends stand eine bunte Auswahl an Liedern über den Frühling, die Natur und auch die Freundschaft zwischen allen Chören; Frühling und Natur spiegelten sich in der hübschen Dekoration.

Der Abend klang in gemütlicher Runde harmonisch aus.