Header_Neudorf_V2_mit_Wappen.jpg

   Informationen aus und über, aber nicht nur für Neudorf .... 

Briefkopf des DSC NeudorfDer Damen Sport Club Neudorf e.V. 1972 ist ein kleiner, aber aktiver Verein des Wächtersbacher Stadtteils. Entstanden ist er allerdings zunächst 1972 in Aufenau: dort gründete ein Herr Schönig einen Sportverein. Da auch Frauen aus Neudorf dabei waren, entschied man sich, nach Neudorf ins Gemeinschaftshaus zu gehen; dabei blieb es  bis heute.

Der Anfang war schwer, denn die sportlichen Damen brauchten Turngeräte: Bälle, Sprungseile, Keulen und ähnliche Gymnastikgeräte. Diese wurden mit den Mitgliedsbeiträgen so nach und nach angeschafft.

Der Verein wurde schließlich am 14. April 1981 ins Vereinsregister eingetragen. Neben den sportlichen gab es seither auch immer wieder gesellschaftliche Aktivitäten: Feste wurden abgehalten, Ausflüge wurden unternommen, eine Senioren Gruppe wurde gegründet.

Am 30.05.2012 feierte der Verein sein 40-jähriges Jubiläum. Zur Würdigung dieses Ereignisses wurden alle Vereinsmitglieder zu einem kleinen Umtrunk am 05.06.2012 ins Dorfgemeinschaftshaus Neudorf eingeladen.
Besonderer Anziehungspunkt des leckeren Buffets war eine gebackene 40.

Gebackene 40

Nach der Plünderung des Buffets schritt man zur Ehrung der Gründungsmitglieder. Zur Urkunde gab es Blumen und ein süßes Präsent.

Ehrung der Gründungsmitglieder des DSC

Einige Bilder aus dem Vereinsleben, vor allem von den Ausflügen, finden Sie unter Bildergalerie.

Joomla templates by a4joomla